Augen lasern > Anbieter (Kliniken, Lasikzentren)

Augen lasern > Technik (Methoden, Verfahren)

Augen lasern > Risiken und Nebenwirkungen

Weitere Möglichkeiten der Sehfehlerkorrektur

Fehlsichtigkeiten und Augenerkrankungen



Home » Augen lasern > Anbieter (Kliniken, Lasikzentren)

Augenlaserzentren in Mecklenburg-Vorpommern

www.augenlasern-lasik.de am 29. November 2012

Das Gesichtsfeld, also jener Bereich, den wir sehen können, wenn wir ganz ruhig geradeaus gucken, verringert sich im Laufe des Lebens von etwa 175° auf ungefähr 140°. Auch andere Funktionen des Auges verändern sich mit zunehmenden Alter: Der sogenannte Nahpunkt, der für die minimale Sehweite steht, rückt in die Ferne, was zur bekannten Altersweitsichtigkeit führt, die Verformbarkeit der Linse lässt nach, wodurch das auf der Netzhaut erzeugte Bild weniger scharf ist, die Augen werden schneller müde.

Einige Verschlechterungen unseres Sehvermögens können mit Hilfe von Laserbehandlungen ganz oder wenigstens teilweise ausgeglichen werden. Dadurch können die Betroffenen auf lästige Brillen oder Kontaktlinsen verzichten, was für viele Menschen eine extreme Erleichterung darstellt. Augenlasertherapien dürfen nur von speziell ausgebildeten Augenärzten und Augenoperateuren durchgeführt werden, die bereits einige Erfahrung auf diesem Gebiet gesammelt haben. Anbieter von Laserbehandlungen können sich ihre Expertise vom TÜV mit dem Lasik-TÜV-Zertifikat bestätigen lassen. Nachfolgend stellen wir Ihnen ein paar der Anbieter von Augenlaserbehandlungen in Mecklenburg-Vorpommern kurz vor und bieten Ihnen am Ende des Artikels einige Tipps, wie Sie weitere Kliniken und Laserzentren finden können.

Augenärzte im Gusanum (Schwerin)

In der Gemeinschaftspraxis mit ambulantem OP-Zentrum führt das Team um die Fachärzte für Augenheilkunde Dr. Böhme und Dr. Kärn neben klassischer augenheilkundlicher Diagnostik und Therapie auch Laserbehandlungen bei diversen Erkrankungen und vor allem Katarakt-Operationen durch. In dem von ihnen gegründeten Qualitätszirkel Augenheilkunde Schwerin bieten die Augenärzte der Gemeinschaftspraxis im Gusanum regelmäßig Fortbildungen für Kolleginnen und Kollegen an. Die Praxis ist von der i-med-cert GmbH für Qualitätsmanagement zertifiziert und zum Leistungsangebot der Praxis gehören:

  • Lasertherapien bei verschiedenen Augenerkrankungen, zum Beispiel Netzhautbehandlung
  • Beratung von Patienten, die Laserbehandlungen zur Korrektur von Fehlsichtigkeit durchführen lassen möchten
  • Linsenchirurgie und Implantationen
  • Ästhetisch-plastische Chirurgie an Augenlidern, zum Beispiel bei Tumoren oder Schlupflidern
  • Allgemeine und spezielle augenheilkundliche Diagnostik und Therapie
Website der Augenärzte im Gusanum - Alexander Böhme und Dr. med. Michael Kärn (Screenshot 19.03.2015)

Website der Augenärzte im Gusanum – Alexander Böhme und Dr. med. Michael Kärn (Screenshot 19.03.2015)

Die Internetpräsenz der Gemeinschaftspraxis im Gusanum ist einfach gehalten und mit einem klaren Menü schnell und gut zu erfassen. Optisch wirkt sie jedoch auf Grund eines veralteten Designs und der Farbwahl eher unmodern. Dennoch können Interessenten leicht Informationen finden über die Leistungen, die Geschichte der Praxis, das Leitbild des Teams, aktuelle Meldungen und Pressetexte. Verschiedene Videos sind hinterlegt und es können online Termine vereinbart werden. Sowohl das Leitbild als auch die Online-Terminvergabe sind jedoch nicht in die Website integriert, sondern werden auf externen Seiten bereitgestellt. Alle Kontaktdaten sind – wenn auch etwas versteckt am unteren Bildrand – auf jeder Seite zu finden und es steht ein Kontaktformular zur Verfügung.

Augenärzte im Gusanum
Wismarsche Straße 132-134
19053 Schwerin
Telefon: (03 85) 5 91 89 00
Telefax: (03 85) 5 9 18 90 11
E-Mail: info@augen-sn.de
Internet: www.augen-sn.de

Augenärzte Rostock

Die Gemeinschaftspraxis der vier Augenärzte Norbert Schulz, Annekatrin Heine, Sabine Bohl und Hendrik Hasche bietet an vier Standorten in Rostock ein breites Spektrum an augenheilkundlichen und refraktiv-chirurgischen Behandlungen an. Nach eigener Aussage wurden im OP-Zentrum der Gemeinschaftspraxis bereits mehr als 31.500 Behandlungen durchgeführt, darunter über 27.000 Katarakt-Operationen. Die Praxen und das OP-Zentrum sind durch den TÜV für ihr Qualitätsmanagement zertifiziert worden. Zu den Leistungen der Augenärzte Rostock gehören:

  • Behandlung verschiedener Augenerkrankungen mit Laser-Technologie
  • Augenoperationen im Rahmen der refraktiven Chirurgie, Implantationen
  • Umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen, Diagnostik und Therapie im Rahmen der allgemeinen Augenheilkunde
Augen-Praxisklinik Rostock (Website Screenshot vom 19.03.2015)

Augen-Praxisklinik Rostock (Website Screenshot vom 19.03.2015)

Gestaltet mit angenehmen Farben und klarer Aufteilung sind die durch viele Bilder aufgelockerten Informationstexte gut zu erfassen. Mit Hilfe einer Suchfunktion und eines gut durchdachten Menüs können Interessenten durch Informationen zu den Praxen, dem Operationszentrum, den Ärzten und Mitarbeitern und den verschiedenen Leistungen navigieren. Die wichtigsten Links zur Gemeinschaftspraxis und den Teams, eine Liste der Leistungen, die Telefonnummer und die Sprechzeiten sind auf jeder Seite zu finden.

Augenärztliche Gemeinschaftspraxis/Praxisklinik
Kröpeliner Straße 58
18055 Rostock
Telefon: (03 81) 3 77 06 20
Telefax: (03 81) 3 77 06 13
E-Mail: info@augenaerzte-rostock.de
Internet: www.augenaerzte-rostock.de

Augenzentrum Nordwest (Rostock)

In der Gemeinschaftspraxis für Augenheilkunde und ambulante Augenoperationen mit eigenem OP werden verschiedene Laserbehandlungen und Augenoperationen ambulant durchgeführt. Das Team arbeitet eng zusammen mit Fachärzten anderer Disziplinen, deren Praxen sich im gleichen Gebäude befinden. Das Team informiert Interessenten in regelmäßigen Informationsveranstaltungen zum Thema Lasik-Laserbehandlung. Die Praxis hilft als Carl-Zeiss-Meditec-Referenzzentrum aktiv mit, Lasertechnologien zu verbessern und besitzt das Qualitätsmanagement-Zertifikat (TÜV Nord). Folgende Leistungen werden angeboten:

  • Lasik- und Femto-Lasik-Augenlaserbehandlungen bei Fehlsichtigkeiten
  • Laserbehandlungen bei Erkrankungen des Auges, zum Beispiel bei diabetischer Retinopathie
  • Augenoperationen und Implantationen, zum Beispiel mit der Bioptics-Methode
  • Ästhetisch-plastische Operationen am Augenlid
  • Umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen und allgemeine Augenheilkunde
Augenzentrum Nordwest Rostock (Website Screenshot www.augenzentrum-rostock.de am 19.03.2015)

Augenzentrum Nordwest Rostock (Website Screenshot www.augenzentrum-rostock.de am 19.03.2015)

Die Internetpräsenz der Gemeinschaftspraxis ist visuell sehr angenehm gestaltet und durch eine auf jeder Seite gleichbleibende Aufteilung schnell zu erfassen. Ein gut durchdachtes Menü und eine Suche helfen Interessenten, sich alle gewünschten Informationen zur Praxis, den Behandlungen, Methoden und Technologien und zum Team zu verschaffen. Aktuelle Meldungen, Fragen & Antworten und verschiedene Videos ergänzen das Informationsangebot. Zum Thema „Lasik-Behandlungen“ unterhält das Team zudem eine eigene Internetseite. Die Kontaktdaten, das Leistungsangebot und die Sprechzeiten immer gut zu finden.

Augenzentrum Nordwest
Warnowallee 31 a
18107 Rostock
Telefon: (03 81) 5 48 47 80
Telefax: (03 81) 54 84 78 28
E-Mail: info@augenzentrum-nordwest.de
Internet: www.augenzentrum-nordwest.de und www.rostock-lasik.de

Fachabteilung Augenheilkunde der HELIOS Kliniken Schwerin

In der Fachabteilung für Augenheilkunde in den HELIOS Kliniken in Schwerin führt das Team um Chefarzt Dr. med. Frank Wilhelm verschiedenen Augenbehandlungen ambulant und stationär durch. Als Teil einer großen Klinik-Gruppe mit über 70 Kliniken in Deutschland profitiert auch die Augenklinik in Schwerin von der Erfahrung der Kollegen der eigenen Disziplin und benachbarter Disziplinen, denn laut eigener Aussage steht der fachübergreifende Wissensaustausch innerhalb der HELIOS-Gruppe im Vordergrund. Die HELIOS Kliniken in Schwerin sind zudem als Lehrkrankenhäuser in die Forschung der Universität Rostock eingebunden. Zu den Leistungen der Fachabteilung für Augenheilkunde zählen:

  • Lasertherapien bei unterschiedlichen Erkrankungen der Augen
  • Augenoperationen, Linsenchirurgie und Implanationen
  • Chirurgische Korrektur der Augenlider
  • Umfassende Diagnostik und Therapien der klassischen Augenheilkunde
Augenklinik Station in der Helios Klinik Schwerin (Website Screenshot 19.03.2015)

Augenklinik Station in der Helios Klinik Schwerin (Website Screenshot 19.03.2015)

Die Website der Augenklinik ist in die Internetpräsenz der HELIOS-Klinik-Gruppe eingebunden, die einfach, aber optisch durchaus angenehm gestaltet ist. Klar verständliche Menüs helfen Interessenten, sich über die Klinik-Gruppe, Krankheitsbilder verschiedener Augenerkrankungen, die Fachabteilung und deren Leistungen zu informieren. Die Kontaktdaten der Augenklinik sind gut sichtbar, nähere Informationen zum Team fehlen jedoch.

HELIOS Kliniken Schwerin
Augenheilkunde
Wismarsche Straße 393-397
19049 Schwerin
Telefon: (03 85) 5 20 30 60
Telefax: (03 85) 5 20 20 08
E-Mail: frank.wilhelm@helios-kliniken.de
Internet: www.helios-kliniken.de/klinik/schwerin/fachabteilungen/augenheilkunde.html

Universitätsaugenklinik Rostock

In der Universitätsaugenklinik werden verschiedene Augenerkrankungen sowie Fehlsichtigkeiten mit Lasertechnologien und operativ behandelt. Der eigenen Beschreibung zufolge ist es das Ziel der Augenklinik, die einzelnen Teilgebiete der Augenheilkunde zusammenzuführen und Patientinnen und Patienten von hochspezialisierten Fachärzten und mit bester Technologie behandeln zu lassen. Wissenschaftliche Forschung ist ein wichtiger Aspekt der Augenklinik, da sie Teil des Universitätsklinikums ist. Zu den angebotenen Behandlungen und Therapien gehören:

  • Behandlung von Fehlsichtigkeiten mit den Methoden Lasik oder PRK
  • Behandlung verschiedener Augenerkrankungen mit Laser-Methoden
  • Operationen am Auge, ästhetisch-plastische Lidchirurgie
  • Sehschule bei Schielen

Die sehr einfach gestaltete Internetpräsenz der Universitätsaugenklinik wirkt optisch eher unmodern, was sowohl an der Farbwahl wie an der Aufteilung liegen mag. Ein klassisches Balken-Menü führt Interessenten durch die vorhandenen Informationen zu den Leistungen, der Klinik, der wissenschaftlichen Arbeit und vielem mehr. Zum Thema Lasik-Laserkorrektur gibt es eine eigene Internetseite, deren Aufbau und Design etwas moderner wirkt und ebenfalls sehr einfach gehalten ist. Die Kontaktdaten der Augenklinik sind immer sichtbar, ein Formular zur Kontaktaufnahme gibt es nicht.

Universitätsaugenklinik Rostock
Doberaner Straße 140
18057 Rostock
Telefon: (03 81) 4 94 52 99
Telefax: (03 81) 4 94 85 02
E-Mail: augenklinik@med.uni-rostock.de
Internet: augenklinik.med.uni-rostock.de